Liste der größten Unternehmen in Österreich

No

Name

Hauptsitz

Mitarbeiter

Branche

1.

Erste Bank

Wien

50.272

Banken

Die Erste Bank Oesterreich mit Sitz in Wien ist die aktuelle Erscheinungsform der 1819 in Vereinsform gegründeten Ersten österreichischen Spar-Casse (wie das Institut bis 1997 hieß) und somit das älteste bestehende Kreditinstitut in Österreich. Sie wurde seit 1993 als Aktiengesellschaft geführt, 1997 an die Börse gebracht, 2001 in einem Haftungsverbund mit den anderen Sparkassen des Landes verbunden und firmiert seit 2008 als Mitglied der von ihr gegründeten Erste Group, die nun als Holding für acht von der Ersten erworbene Banken in Mittel- und Osteuropa fungiert.

2.

OMV Group

Wien

31.398

Öl & Gas

Die OMV (früher Österreichische Mineralölverwaltung, ÖMV) mit ihrer Zentrale in Wien ist ein integriertes, internationales Öl- und Gasunternehmen.

3.

Raiffeisen International Bank Holding

Wien

56.530

Banken

Die Raiffeisen International Bank-Holding AG war bis zum 10. Oktober 2010 die an der Wiener Börse notierte Tochterunternehmung der Raiffeisen Zentralbank für das Osteuropa-Geschäft. Sie wurde zur Gänze von der Raiffeisen Bank International AG übernommen. Im Jahr 2009 hatte das Unternehmen 15,1 Mio Kunden, die in 3.018 Geschäftsstellen betreut wurden.

4.

Vienna Insurance Group

Wien

24.386

Versicherungen

Die VIENNA INSURANCE GROUP AG Wiener Versicherung Gruppe (VIG) zählt zu den größten österreichischen Versicherungskonzernen. Das Unternehmen ging aus der 1824 gegründeten k.u.k. Brandschaden-Versicherung hervor. Ihren Konzernsitz hat die Vienna Insurance Group im Ringturm, dem im Jahr 1955 erbauten ersten Bürohochhaus Wiens.

5.

Verbund AG

Wien

3.015

Energieversorgung

Die Verbund AG ist Österreichs größter Stromanbieter. Die Verbund AG deckt über 40 Prozent des österreichischen Strombedarfs und gewinnt 90 Prozent ihrer Erzeugung aus Wasserkraft. Zudem besitzt und betreibt der Konzern über das 100%-Tochterunternehmen Austrian Power Grid (APG) das überregionale Stromnetz in Österreich.

6.

voestalpine

Linz

40.878

Stahlindustrie

Die voestalpine AG ist ein weltweit agierender österreichischer stahlbasierter Technologie- und Industriegüterkonzern mit Sitz in Linz (Oberösterreich). Die voestalpine ging 1995 aus dem 1946 gegründeten Stahlkonzern VÖEST hervor, der Teil der verstaatlichten Industrie Österreichs war.Die voestalpine ist in über 50 Ländern vertreten und besteht aus rund 500 Konzerngesellschaften und -standorten.

7.

Uniqa

Wien

15.107

Versicherungen

Die Uniqa Insurance Group AG (kurz: Uniqa; vormals Uniqa Versicherungen AG; offizielle Schreibweise: UNIQA Insurance Group AG) ist die Dachgesellschaft eines der größten österreichischen Versicherungskonzerne, der Uniqa Group (offizielle Schreibweise: UNIQA Group). Die Gesellschaft betreibt als Verwaltungs- und Vertriebsorganisation das indirekte Geschäft für die operativen Versicherungsgesellschaften des Konzerns und ist zentraler Rückversicherer. Die Konzernzentrale befindet sich im Uniqa Tower in Wien.

8.

Strabag

Wien

75.548

Bauindustrie

Die Strabag SE ist ein börsennotiertes österreichisches Unternehmen und hat ihren Hauptsitz in Wien. Strabag ist eines der größten Bauunternehmen Europas und neben den Kernmärkten Österreich und Deutschland in zahlreichen ost- und südosteuropäischen Ländern in allen Bereichen der Bauindustrie tätig. Vermehrt werden auch Projekte in ausgewählten Ländern auf anderen Kontinenten realisiert.

9.

Telekom Austria

Wien

16.573

Telekommunikation

Die Telekom Austria AG, auch als Telekom Austria Group bezeichnet, ist das größte Telekommunikationsunternehmen in Österreich und auch international tätig. Die Telekom Austria AG ist die Konzernholding und seit dem Jahr 2000 an der Wiener Börse notiert. Sie nimmt primär strategische Aufgaben wahr und steht in Österreich über das operative Segment A1 Telekom Austria am Markt. Einige Mobilfunkunternehmen in Ost- und Südosteuropa sind ebenfalls Tochterunternehmen der Holding. Der Konzern gehört mehrheitlich zum mexikanischen Telekommunikationsunternehmen América Móvil, das einen Anteil von 50,8 Prozent hält. Der zweite Großaktionär ist die staatliche Österreichische Industrieholding AG (ÖIAG).

10.

Volksbank

Wien

7.931

Banken

Die Volksbank Gruppe ist eine österreichische Gruppe von Genossenschaftsbanken einschließlich der angeschlossen Spezialbanken und sonstigen Dienstleistungsunternehmen innerhalb und außerhalb Österreichs.

11.

Oberbank

Linz

1.976

Banken

Die Oberbank AG ist eine Regionalbank mit Sitz in Linz und gehört zu der 3-Banken-Gruppe.
12.

EVN

Maria Enzersdorf

9.535

Energieversorgung

Die börsennotierte EVN AG (Energieversorgung Niederösterreich) ist der größte Strom-, Gas- und Wärmeversorger in Niederösterreich und ein bedeutender Stromversorger in Mazedonien und Bulgarien mit Hauptsitz in Maria Enzersdorf.
13.

Immofinanz

Wien

708

Immobilien

Die Immofinanz AG ist eine börsennotierte, europaweit tätige Immobiliengesellschaft mit Sitz in Wien.
werbeplatz