Derzeit existieren in Österreich, je nach Zählweise, mehr als 160 Fernsehsender. Die meisten von ihnen sind kommerzieller Natur. Der Markt wird ungefähr zur Hälfte von öffentlich-rechtlichen Sendern bestimmt (z.B. ORF eins, ORF 2, ORF III). Die andere Hälfte „gehört“ den Privatsendern.

Sendername

Bemerkung

ORF eins (Österreichischer Rundfunk)

auf Sendung seit 1. August 1955

ORF eins HD (Österreichischer Rundfunk)

auf Sendung seit Mai 2008 (Programm ab 2. Juni 2008)

ORF 2 (Österreichischer Rundfunk)

auf Sendung seit Dezember 1964

ORF 2 Europe (Österreichischer Rundfunk)

auf Sendung seit Juli 2004

ORF 2 HD (Österreichischer Rundfunk)

auf Sendung seit Dezember 2009

ORF III (Österreichischer Rundfunk)

auf Sendung seit 26. Oktober 2011

ORF SPORT + (Österreichischer Rundfunk)

seit 26. Oktober 2011, seit 2006 öffentlich-rechtlich als ORF Sport Plus, vorher wurde Sport innerhalb TW1 gezeigt

3Sat (Gemeinschaftsprogramm von ORF, ARDZDF und SRG SSR)

auf Sendung seit 1. Dezember 1984

Austria Television (ATV)

auf Sendung seit 18. September 2003

ATV2

auf Sendung seit 1. Dezember 2011

sky Österreich

auf Sendung seit 4. Juli 2009 (Sky Sport Austria), ehem. Premiere Austria (bis 3. Juli 2009)

Puls4 (ProSiebenSat.1 Media)

auf Sendung seit 28. Jänner 2008

ProSieben Austria (ProSiebenSat.1 Media)

auf Sendung seit 1998

kabel eins austria (ProSiebenSat.1 Media)

auf Sendung seit 1999

Sat.1 Österreich (ProSiebenSat.1 Media)

auf Sendung seit 2000

Schau TV

auf Sendung seit 2012

LT1

auf Sendung seit 2001

Servus TV (Red Bull Media House GmbH)

auf Sendung seit Oktober 2009

sixx Austria (ProSiebenSat.1 Media)

auf Sendung seit Juli 2012

Sat.1 Gold Österreich (ProSiebenSat.1 Media)

auf Sendung seit 15. Juli 2014

ProSieben Maxx Austria(ProSiebenSat.1 Media)

auf Sendung seit 15. Juli 2014

GoTV

auf Sendung seit 1. Oktober 2002

Okto

auf Sendung seit 28. Oktober 2005

KT1

auf Sendung seit August 1999

Dorf

auf Sendung seit 22. Juni 2010

FS1

auf Sendung seit 16. Februar 2012

Austria24 TV

auf Sendung seit Februar 2013

Mühlviertel TV

auf Sendung seit 1998

P3tv

auf Sendung seit 1998

 

werbeplatz